Zeitverschwendung

Jede Sekunde ist einzigartig. Sie kommt…sie dauert eine Sekunde…sie ist für immer vorbei…jede Sekunde ist ein Augenblick, der lebt, andauert und vergeht.Womit hast du jeden Augenblick gefüllt? Gabst du dem Augenblick Sinn?Wie viele Augenblicke hast du verschwendet, leer gelassen, verplempert?Du kannst sie nicht zurückholen! Daher bedenke wohl, dass jede Sekunde ein lebendiger Augenblick ist. Deine„Zeitverschwendung“ weiterlesen

Bewerten:

Infrage stellen

Sich infrage stellen, ist in meinen Augen eine Kunst. Sich kritisch zu hinterfragen und dabei ehrlich mit sich und seinen Motiven zu sein, schaffen nur wenige. Der Duden schreibt zu infrage stellen, sich anzuzweifeln. Zweifel sind keine schönen Gefühle, sie hinterlassen Unruhe und lassen uns erfahren, dass wir unwissend sind, es Dinge gibt, die noch„Infrage stellen“ weiterlesen

Bewerten:

Was ist Identitätsarbeit und was leistet sie?

Wer auf meinen Blog gestoßen ist, mag sich zunächst vielleicht fragen, was es mit der Identitätsarbeit auf sich hat, von der ich hier berichten möchte und wie sich so eine Arbeit an der eigenen Identität darstellt. Nun die Identität, die sich laut der Theorie des US-amerikanischen Psychoanalytikers Erkison zunächst mit der Frage nach dem, „wer„Was ist Identitätsarbeit und was leistet sie?“ weiterlesen

Bewerten:

Nachhaltige Erinnerungen formen

Unserer Vergangenheit können wir nicht ändern. Das ist so ein Satz, den wir kennen, der schnell Verwendung findet, wenn wir über Vergangenes nachdenken, wenn Erinnerungen hochkommen, die wir schwer integrieren können. Die uns lähmen, oder traurig machen, weil wir nicht das bekommen haben, was wir brauchen, uns wünschen, wonach wir suchen und gestrebt haben.Auf der„Nachhaltige Erinnerungen formen“ weiterlesen

Bewerten:

Digitalisierung schafft Entfremdung

Es ist so eine Erscheinung unserer Zeit, dass jede Person immer mehr erreichbar ist. Wir tragen unsere Smartphones überall hin, immer vorbereitet, jeden wichtigen Moment unseres Lebens einzufangen, jede Nachricht abrufen zu können. Doch das Gefühl, durch diese Erreichbarkeit die Kontrolle über alles zu haben, ist eine Scheinillusion. Es fällt vielen Menschen schwer, trotz ihrer„Digitalisierung schafft Entfremdung“ weiterlesen

Bewerten:

Identität und Gesundheit

Wer bin ich? Identität ist eine grundlegende Frage, die uns glücklich oder krank machen kann. Endscheidend ist, wie Identität im Jugendalter gelingt. Diese Frage nach dem, wer bin ich, ist so natürlich in uns angelegt, dass wir uns oft nicht bewusst sind, welche Rolle sie in unserem Leben spielt, zu welchen Entscheidungen sie uns führt„Identität und Gesundheit“ weiterlesen

Bewerten:

Stelle dich vor (Beispielbeitrag)

Dies ist ein Beispielbeitrag, ursprünglich veröffentlicht im Rahmen der Blogging University. Nimm an einem unserer zehn Programme teil und starte noch heute mit deinem Blog. Du wirst heute einen Beitrag veröffentlichen. Mach dir keine Gedanken darüber, wie dein Blog aussieht. Es ist egal, ob du ihm bereits einen Namen gegeben hast oder nicht. Fühl dich„Stelle dich vor (Beispielbeitrag)“ weiterlesen

Bewerten:

Stelle dich vor (Beispielbeitrag)

Dies ist ein Beispielbeitrag, ursprünglich veröffentlicht im Rahmen der Blogging University. Nimm an einem unserer zehn Programme teil und starte noch heute mit deinem Blog. Du wirst heute einen Beitrag veröffentlichen. Mach dir keine Gedanken darüber, wie dein Blog aussieht. Es ist egal, ob du ihm bereits einen Namen gegeben hast oder nicht. Fühl dich„Stelle dich vor (Beispielbeitrag)“ weiterlesen

Bewerten:

Stelle dich vor (Beispielbeitrag)

Dies ist ein Beispielbeitrag, ursprünglich veröffentlicht im Rahmen der Blogging University. Nimm an einem unserer zehn Programme teil und starte noch heute mit deinem Blog. Du wirst heute einen Beitrag veröffentlichen. Mach dir keine Gedanken darüber, wie dein Blog aussieht. Es ist egal, ob du ihm bereits einen Namen gegeben hast oder nicht. Fühl dich„Stelle dich vor (Beispielbeitrag)“ weiterlesen

Bewerten: